Hygiene

Bei Tattoos und Piercings ist kaum etwas so wichtig wie die Hygiene. Wir arbeiten daher nicht nur nach den allgemeinen Vorschriften, sondern achten darüber hinaus auf besondere Sauberkeit.

Unsere Bestecke reinigen wir in einem Sterilisator, der auch in Krankenhäusern eingesetzt wird. So können wir garantieren, dass Griffstücke oder Düsen unserer Tätowiermaschine zu 100 Prozent steril sind. Natürlich verwenden wir darüber hinaus für jeden Kunden Einwegnadeln, die nach dem Stechen entsorgt werden. Das Tragen von Handschuhen ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Desinfektion der Hautstelle, die von uns mit einem Tattoo oder Piercing bearbeitet wird.

Unser Studio wird jeden Tag mit speziellen Mitteln gereinigt, um auch hier eine absolut vollständige Sterilität gewährleisten zu können. Arbeitsflächen und Stühle reinigen wir nach jedem Kunden.

Haben Sie Fragen zum Thema Hygiene? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir geben jederzeit gerne Auskunft!

Hier finden Sie uns

White-Line-Tattoo

Tegernseer Str. 19 d
83734 Hausham

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 8026 3872155

+49 1523 3873285





 

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Öffnungszeiten Di. - Fr. 13,00 - 18,00 Uhr Samstag nach Vereinbarung

Tattoo-Convention

Auf der Tattoo-Convention präsentieren wir unsere Arbeit.